Cranio-sacrale Körperarbeit und Kinesiologie

Mit den Händen wahrnehmen. Mit dem Herzen hören.


Diese sanfte Form der Körperarbeit gibt Ihrem Körper Raum, seine Geschichte zu erzählen, sich neu auszurichten und zu regenerieren. Denn alle Kräfte, die wir im Leben brauchen, sind in uns vorhanden.

Das achtsame „Zuhören“ mit den Händen (durch spezielle Haltetechniken an ausgewählten Körperstellen) fördert die langsamen Körperrythmen und Schwingungen und unterstützt so Ihre Entwicklungs- und Selbstheilungsprozesse.

Der kinesiologische Muskeltest und spezielle Mudras (Hand- und Fingerstellungen) ermöglichen uns, das genaue Thema, das den Symptomen und Blockaden zugrunde liegt, zu identifizieren und die Cranio-Sitzung noch gezielter auszurichten.

Die Sitzung unterstützt Gesundheit und Wohlbefinden, begleitet Sie und kann den Körper aktivieren, sich selbst zu helfen. Sie ist in jedem Alter (auch bei Babys, Kindern und älteren Menschen) wertvoll. Cranio-sacrale Körperarbeit und Kinesiologie ersetzen jedoch nicht den Arztbesuch und stellen keine Heilbehandlung dar.

Lesen Sie mehr dazu auf www.deine-lebenskraft.at.

Terminvereinbarung bitte bei Mag. Evelyn Grangl, Cranial Fluid Dynamics Praktikerin, unter 0677/618 010 71.
SGE Grosz StadtausstellungsGmbH